DATENSCHUTZ

 

Trust-certification.com (nachfolgend "Website" genannt) wird von 3wInfo veröffentlicht.

3wInfo (im Folgenden "wir") verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren, und Sie können darauf vertrauen, dass wir dies in einer umsichtigen und angemessenen Weise tun.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten über die Website Trust-certification.com erfassen, verwalten, verarbeiten, speichern und weitergeben. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu verstehen und wie wir damit umgehen werden.

Für die Zwecke der geltenden Datenschutzgesetze und der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) (Verordnung (EU) 2016/679) ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche 3wInfo mit dem Firmensitz 4 Rue de la Jouvencière, 49800 Trélazé, Frankreich.

 

IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE WIR ERHEBEN

 

Sie können Trust-certification.com besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben.

Wir erhalten Ihren Namen, Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bestellnummer und Ihr Bestelldatum von unserem Mitglied, bei dem Sie Ihren Kauf getätigt haben, damit wir Ihre Bewertung darauf veröffentlichen können.

Sie stellen uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung, indem Sie mit uns über das Kontaktformular oder per E-Mail kommunizieren. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer beinhalten, sind aber nicht darauf beschränkt. Wir werden nur die für den jeweiligen Zweck erforderlichen Informationen anfordern.

Mit der Übermittlung dieser Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Daten erheben und verarbeiten, um Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für den Verarbeitungsvorgang Artikel 6 (1) (a) des DSGVO. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wir können diese Daten auch verwenden, um unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage Artikel 6 (1) (b) des DSGVO. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie wir sie benötigen, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen, Dienstleistungen oder Angebote zur Verfügung zu stellen oder um unseren Verpflichtungen aus einem Vertrag nachzukommen.

Wir erhalten automatisch die folgenden Informationen, wenn Sie die Website Trust-certification.com besuchen:

- Technische Informationen, einschließlich der IP-Adresse (Internet Protocol), die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, Ihre Verbindungsinformationen, Ihr Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plugin-Typen und -Versionen, Gerätetypen, Betriebssystem, Uhrzeit und Datum der Einwilligung und Plattform.

- Informationen über Ihren Besuch, einschließlich einheitlicher Ressourcen-Lokalisierer (URLs), den Navigationspfad zu unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicks und Mauszeiger) und Methoden zum Durchsuchen der Website.

 

WARUM WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN

 

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen auf Trust-certification.com die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten und unsere Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um:

- Veröffentliche deine Bewertungen

- Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Funktionalität

- Leistungsanalyse und Fehlerbehebung

- Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen

- Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten rückwirkend zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Hinweise ein begründeter Verdacht auf eine rechtswidrige Handlung besteht. Soweit personenbezogene Daten verarbeitet werden, tun wir dies nur zum Schutz unseres berechtigten Interesses an der Kontrolle rechtswidriger Handlungen, insbesondere im Zusammenhang mit unserer Website. Die Rechtsgrundlage dafür ist Artikel 6 (1) (f) des DSGVO.

Wir arbeiten mit Dritten zusammen (z.B. Subunternehmern von technischen Dienstleistungen, Analyseprovidern, Forschungsinformationsanbietern). Wir werden Sie benachrichtigen und um Ihre Zustimmung bitten, wenn wir von ihnen personenbezogene Daten über Sie erhalten und die Zwecke, für die wir diese Daten verwenden wollen, sowie die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, und wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck einstellen.

Dritte, mit denen wir zusammenarbeiten, können die über Sie gespeicherten Daten auch verwenden, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, um diesen ausgewählten Dritten die Nutzung Ihrer Daten zu ermöglichen und Sie elektronisch zu kontaktieren (E-Mail). Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 (1) (a) des DSGVO. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@3winfo.fr. wenden.

 

COOKIES

 

Trust-certification.com verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung beim Surfen auf unserer Website zu machen und ermöglicht es uns, Ihr Erlebnis zu verbessern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind "Session-Cookies". Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen. Soweit personenbezogene Daten in diesem Zusammenhang verarbeitet werden, führen wir diese Verarbeitung auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung unserer Website für die Nutzer durch. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 (1) (f) des DSGVO.

Sie können Cookies auf Ihrem Gerät jederzeit löschen, und sobald sie gelöscht sind, können wir keine Informationen mehr verarbeiten, die in einem Cookie enthalten sind. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur individuell zulassen, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen und das automatische Löschen von Cookies aktivieren, wenn Sie Ihren Browser schließen. Die Funktionalität von Trust-certification.com kann eingeschränkt sein, wenn Cookies deaktiviert sind.

 

GOOGLE ANALYTICS

 

Trust-certification.com verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIp", so dass die an Google übermittelten IP-Adressen nur in einer gekürzten Form verarbeitet werden, um auszuschließen, dass sie in direktem Zusammenhang mit Ihnen stehen. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

You can prevent the installation also of the Google Analytics cookie by the settings of your browser. We point out that if you do this, you may not be able to use the full functionality of our website. Furthermore, you can object to data collection and storage for Google Analytics for the future at any time via Google’s browser plug-in (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout). For more information about Google Analytics go to (https://support.google.com/analytics/answer/6004245).

Soweit in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten verarbeitet werden, führen wir diese Verarbeitung im Rahmen unseres berechtigten Interesses für eigene Marketingzwecke und zur Verbesserung unseres Service durch. Wir schützen Ihre Daten, indem wir Ihre IP-Adresse bei der Erfassung anonymisieren, so dass Sie nicht identifizierbar sind. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 (1) (f) des DSGVO.

 

SICHERHEIT

 

Ihre Sicherheit und Privatsphäre ist für uns unerlässlich. Deshalb ist Trust-certification.com durch ein SSL-Zertifikat (Secure Sockets Layer) geschützt, das die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt. Sie können sehen, dass eine Website durch ein SSL-Zertifikat geschützt ist, wenn https (Hyper Text Transfer Protocol Secure) in der URL erscheint und dass sich ein Schloss-Symbol in der Browserleiste befindet.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nie ganz sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren, jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

 

TEILEN IHRER INFORMATIONEN

 

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten in keinem Fall!

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir Dritte anweisen, Ihre Daten unter unserer Aufsicht zu verarbeiten, aber dies geschieht unter strikter Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften. In diesem Zusammenhang können Ihre Daten auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums tätig sind und für uns, unsere verbundenen Unternehmen oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Dazu gehören unter anderem Mitarbeiter, die mit der Erfüllung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Erbringung von Supportleistungen beschäftigt sind. Dazu gehören auch Mitarbeiter, die unter anderem für die Überprüfung von Reviews zuständig sind.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die weitere Nutzung von Trust-certification.com zu ermöglichen, für den Zeitraum, der zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

 

IHRE RECHTE

 

Als Betroffene haben Sie das Recht, die Rechte der Betroffenen jederzeit gegen uns geltend zu machen. Insbesondere haben Sie das Recht auf:

- Informieren Sie sich darüber, inwieweit wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht.

- Zugriff auf die von Ihnen gespeicherten Daten, den/die Zweck(e) der Verarbeitung, die Datenkategorien, die Empfänger, denen wir die Daten übermitteln, die Dauer der Speicherung.

- Beantragung der unverzüglichen Berichtigung Ihrer Daten, soweit diese unrichtig oder unvollständig sind.

- Beantragung der unverzüglichen Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

- Die Einwilligung, die Sie uns zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie jederzeit widerrufen.

- Ermächtigen Sie uns, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

- Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in strukturierter, standardisierter und lesbarer Form zu erhalten und an einen anderen Verantwortlichen weiterzuleiten.

Sie können Ihre Rechte geltend machen, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@3winfo.fr. wenden.

 

PARTNER- UND DRITTANBIETER-WEBSITES

 

Trust-certification.com kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partner, Werbetreibenden und Affiliate-Netzwerke enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

 

AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Wir werden diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, um auf geänderte gesetzliche, regulatorische oder betriebliche Anforderungen zu reagieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung regelmäßig, um diese Änderungen zu überprüfen.

 

KONTAKT

 

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten per E-Mail an dpo@3winfo.fr. gesendet werden.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 29. Oktober 2018.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Statistiken über die Besuche zu sammeln. Mit dem Klick auf Ich akzeptiere oder mit dem Fortfahren auf dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies.